GKV-Selbsthilfeförderung

2021-07-13T07:34:12+00:00

Wir freuen uns über die Bewilligung der Pauschalförderung gem. § 20h SGB V in Höhe von 730,00 €. Damit können wir einen Teil unserer Bürokosten decken. Herzlichen Dank an die GKV-Selbsthilfeförderung Niedersachsen.

GKV-Selbsthilfeförderung2021-07-13T07:34:12+00:00

Hermann Töpker aus Neubörger macht Grenzerfahrung

2021-07-22T10:22:26+00:00

34 Tage, ein Rennrad, 5584 Kilometer: Hermann Töpker aus Neubörger will im Juni bei seiner bislang längsten Radtour entlang der gesamtdeutschen Grenze über sich hinauswachsen - und dabei Spenden sammeln... Hier ein Bericht aus der örtlichen Presse: (mit Doppelklick öffnen) 5584 Kilometer hermann Töpker aus Neubörger mach Grenzerfahrung Quelle: Foto: Jule Rumpker, Grafik: Heiner Wittler/NOZ [...]

Hermann Töpker aus Neubörger macht Grenzerfahrung2021-07-22T10:22:26+00:00

Bitte um Mitwirkung an UKE DECIMS-Wiki Evaluation

2021-01-21T08:11:51+00:00

Liebe DMSG Mitglieder, eine von dem UKE (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf) entwickelte internetbasierte Informationsplattform mit geballtem Wissen rund um Multiple Sklerose kann kostenfrei erkundet und bewertet werden. Der beigefügte Flyer enthält alle Informationen über die Studie, kompakt zusammengefasst sowie ein Dokument mit einem kurzen und einem ausführlichen Teaser. Es freut uns sehr, wenn Sie an dieser unserer [...]

Bitte um Mitwirkung an UKE DECIMS-Wiki Evaluation2021-01-21T08:11:51+00:00

EMPFEHLUNGEN ZUM CORONA-VIRUS FÜR MULTIPLE SKLEROSE-ERKRANKTE

2021-07-22T07:11:03+00:00

Liebe Mitglieder und Interessierte, viele Fragen tauchen im Zusammenhang mit MS und der Covid-19-Erkrankung auf. Der Bundesverband der DMSG hat auf seiner Webseite umfangreiche Informationen veröffentlicht, die Ihnen hoffentlich ein wenig Klarheit verschaffen. Unter www.dmsg.de gelangen Sie auf die Seite des Bundesverbandes. Weitere Hinweise zur Corona-Schutzimpfung erhalten Sie auch über die Hotline des Landes Niedersachsen [...]

EMPFEHLUNGEN ZUM CORONA-VIRUS FÜR MULTIPLE SKLEROSE-ERKRANKTE2021-07-22T07:11:03+00:00

Ab sofort sind persönliche Beratungsgespräche wieder möglich

2020-06-02T08:38:15+00:00

Wir sind wieder für Sie da! Ab sofort sind Beratungsgespräche unter Einhaltung der Hygieneregeln wieder möglich. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise: Beratung nur mit vorheriger Terminabsprache Beratung nur mit Mundschutz (Berater und Ratsuchender) – Mundschutz bereithalten! Geltende Abstandsregeln im Beratungsbüro sind unbedingt einzuhalten: 1,5 m – 2 m Abstand Nur eine Person im Beratungsgespräch  [...]

Ab sofort sind persönliche Beratungsgespräche wieder möglich2020-06-02T08:38:15+00:00

Einkaufsberechtigung bei den Tafeln

2020-05-04T07:46:56+00:00

Liebe Mitglieder und Freunde, die Tafel Lingen e.V. macht darauf aufmerksam, dass ab sofort auch Personen bei den Tafeln in Lingen, Haren, Twist, Freren und Spelle einkaufen dürfen, die keinen formellen "Bedürftigkeitsnachweis", wie z.B. eine Arbeitslosengeld-Bescheinigung oder ähnliches vorweisen können. Eine Selbstauskunft reicht aus. Der Hintergrund: In Zeiten, in denen aufgrund der Corona-Krise die ganze [...]

Einkaufsberechtigung bei den Tafeln2020-05-04T07:46:56+00:00

Ab sofort sind wir bei AmazonSmile registriert!

2019-12-09T08:00:21+00:00

Passend zur Weihnachtszeit ist unsere Registrierung bei smile.amazon.de abgeschlossen. Wenn ihr nun eure Weihnachtsgeschenke oder andere Einkäufe über amazon tätigt, könnt ihr ohne Mehraufwand etwas Gutes für uns tun: denn 0,5 % der Einkaufssumme wird von Amazon an uns weitergegeben. Wir sind unter dem Namen Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landkreis Emsland e.V. bei AmazonSmile gelistet. [...]

Ab sofort sind wir bei AmazonSmile registriert!2019-12-09T08:00:21+00:00

Rote-Hand-Brief Gilenya

2019-09-26T06:21:19+00:00

unter nachfolgendem Link wurde folgender Rote-Hand-Brief zu Gilenya veröffentlicht: //www.gelbe-liste.de/rote-hand-briefe/rote-hand-brief-gilenya-fingolimod-september-2019

Rote-Hand-Brief Gilenya2019-09-26T06:21:19+00:00

Rote Hand Brief zu Lemtrada

2019-04-29T07:30:41+00:00

Sanofi hat im Einvernehmen mit der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) einen „Rote-Hand-Brief“ zu Lemtrada versendet, in dem über die Entwicklungen bezüglich Warnhinweisen und vorläufig geänderter Indikation informiert wird. Wir möchten Sie hiermit informieren. Bitte klicken Sie dazu auf den Link. Sanofi_RoteHand_LEM 2019 04 23

Rote Hand Brief zu Lemtrada2019-04-29T07:30:41+00:00
Nach oben