Sanofi hat im Einvernehmen mit der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) einen „Rote-Hand-Brief“ zu Lemtrada versendet, in dem über die Entwicklungen bezüglich Warnhinweisen und vorläufig geänderter Indikation informiert wird. Wir möchten Sie hiermit informieren. Bitte klicken Sie dazu auf den Link. Sanofi_RoteHand_LEM 2019 04 23