Start 2018-03-06T16:15:26+00:00

Hilfe zur Selbsthilfe

Bei Ihnen selbst wurde Multiple Sklerose diagnostiziert oder ein Familienmitglied ist an MS erkrankt? Sie fühlen sich allein und wissen nicht wie es weitergehen soll? Wir von der DMSG Landkreis Emsland e.V. sind für Sie da – von Anfang an.

„Wir organisieren den Austausch von Betroffenen. Unser Ziel ist gegenseitige Anteilnahme, Hilfe und Sicherheit in der Gemeinschaft.

Unser Angebot

  • Aufklärung und Beratung
  • Hilfe in behördlichen Angelegenheiten
  • Hilfsmittelberatung
  • Gesprächskreise in Haren, Lingen, Meppen, Papenburg, Werlte, Twist, Herzlake und Haselünne
  • Beratung MS-Kranker und mitbetroffener Angehörige durch Seminare und Vorträge zur Krankheitsbewältigung
  • Informationen von Spezialkliniken und Pflegeheimen
  • Gesellige Zusammenkünfte
  • Kegeln auch für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte MS-Betroffene
  • Herausgabe der vierteljährlichen Vereinszeitschrift „emsig“

Unsere Philosophie

Mit Leidenschaft und ganz viel Einsatzfreude

Wir sind voller Tatendrang – und das seit mehr als 30 Jahren. Unser Engagement gilt der Verbesserung des Lebens von MS-Patienten und ihren Familien. Eine gegenseitige ehrenamtliche Unterstützung ist bei uns selbstverständlich. 

Unser Ziel: eine Gemeinschaft für alle zu schaffen, die an Multipler Sklerose erkrankt oder durch ein Familienmitglied betroffen sind. Dabei spielen selbstverständlich die Erhaltung einer aktiven und selbstständigen Lebensweise eine entscheidende Rolle.